01 JulGesundheit!

gesundheit2

Eine groß angelegte Studie will 400.000 Menschen untersuchen. Bundesforschungsministerin Wanke vermutet, dass diese Studie ein gesünderes Leben ermöglichen wird.

Weiter lesen ...

29 MaiUrlaub in der subjektiven Dimension

Urlaub in der subjektiven Dimension

Kennen Sie die günstigste und umweltfreundliche Methode Urlaub zu machen? Wäre es nicht fantastisch die gute Wirkung einer Kur zu erleben, während Sie Ihr ganz normales Leben leben und Ihren täglichen Pflichten nachgehen können? Sie meinen, so was geht eben nicht? Dann möchte ich Ihnen einfach mal die Geschichte von Michael erzählen: Michael ist Lehrer […]

Weiter lesen ...

06 MrzDo it yourself?

Do it yourself kann manchmal gefährlich sein!

Do it yourself?
…kann bei Seelenschmerz viel Zeit, Geld und Energie kosten und durchaus auch schmerzhaft sein.
Leiden, Schmerzen oder Belastungen werden durch die Zeit selten besser, sondern können chronisch – und für den Betroffenen zur schwer erträglichen Gewohnheit werden.

Weiter lesen ...

25 FebNo BurnOut! Mit kleinen Schritten…

Kleine Schritte führen zu großer Veränderung

Wer täglich eine Kleinigkeit verändert, kann am Ende eines Jahres auf 365 positive Ergebnisse blicken! Besser und besser!

Weiter lesen ...

16 JanBurnOut hat unglaublich viele Gesichter

wichtig

Nach der Diagnose Burnout und ungezählten Versuchen ihrem Unglück mit Hilfe von Medizin und Therapie zu entkommen, macht sie diesen ersten, einzig richtigen und unbeschreiblich wichtigen Schritt.

Weiter lesen ...

13 JanVon der Kunst, im richtigen Moment NEIN zu sagen…

janein

Warum haben so viele Menschen Probleme, ein Nein auszusprechen? Vielleicht ist es hilfreich, sich einmal bewusst zu machen, was wirklich geschieht, wenn Sie NEIN sagen.

Weiter lesen ...

29 NovMacht viel Arbeit krank?

uhr-kaputt2

Macht viel Arbeit krank?
Ist es tatsächlich die hohe Arbeitsbelastung, die BurnOut Zahlen in die Höhe treibt?

Weiter lesen ...

19 NovBurnOut Faktor: Mobbing

streichholz

Die Folgen? …sind für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen ungünstig.
„Dienst nach Vorschrift“, Fehlzeiten durch Krankheit, Versetzung oder Kündigung produzieren für beide Seiten unnötige Kosten und Leiden.

Weiter lesen ...

11 NovIst das ein BurnOut Syndrom?

feuer2

Ist das wirklich ein Burnout Syndrom?
Diagnosen sind veränderlich und zum Glück nicht immer richtig!
Besser und besser!

Weiter lesen ...

06 NovAbschalten…

notschalter

Ein Mensch, dessen Seele aufgrund vielfältiger Belastung schmerzt, ist selten in der Lage sich selbst abzuschalten.
Aktive Entspannung bei beruhigter Gehirnwellenfrequenz (10 Hz – Alpha) und sinnliche Vorstellungskraft stärken die eigene Erholungsfähigkeit.

Weiter lesen ...