Entspannung hilft.

Tiefe Entspannung auf der Alpha-Ebene lässt sich in kurzer Zeit lernen und einfach (weil zeitsparend) in den Alltag integrieren.
Alpha-Entspannung wird durch bewusste Beruhigung der Gehirnwellenfrequenz erzeugt.

Information über Gehirnwellen:
Durch Aktivität werden im Gehirn (kleine) elektrische Ströme erzeugt. Jeder Reiz der über die Nervenbahnen zur Verarbeitung im Gehirn ankommt, erzeugt Strom der durch Milliarden von Gehirnzellen fließt. Mit einem EEG kann die Häufigkeit des Auftretens dieser Ströme in Wellenformen sichtbar gemacht werden. Denken und auch Bewusstsein verändern sich mit der Häufigkeit der Impulse. (Gehirnwellenfrequenzen).

Gehirnwellenfrequenzen:
Im wachen Bewusstsein, produziert das Gehirn etwa 20 elektrische Impulse (in stressigen Momenten sogar bis 80 +).  (Beta-Ebene). Im Schlaf sinkt die Frequenz der Impulse auf 4-7 Hz ab.  (Theta-Ebene).  Die Alpha-Ebene (ein natürlicher Bewusstseinszustand beim Aufwachen und Einschlafent) wird bei einer Gehirnwellenfrequenz zwischen 7 und 13 Hz erreicht. Nach meiner Erfahrung  (und nach den Erkenntnissen des US-amerikanischen Forschers José Silva)  lässt sich optimale Wirkung für Körper, Geist und Psyche bei der Gehirnwellenfrequenz von 10 Hz erzielen.

Wie fühlt sich Alpha-Entspannung an?
Das angenehme Gefühl, das auf der Alpha-Ebene entsteht, lässt sich nur sehr wenig beschreiben. Es lässt sich besser fühlen. Der Körper fühlt sich so an, als ob er schlafen würde, während der Geist (das Denken) hellwach, aktiv, konzentriert und aufnahmefähig bleibt. Übrigens: Alpha-Entspannung ist keine Trance. Die Anwender sind dabei hellwach und erleben jeden Augenblick bewusst.

Wie wird die Beruhigung der Gehirnwellen auf 10 Hz erzeugt?
Die Alpha-Entspannung wird nach der bewährten Methode des US-amerikanischen Forschers José Silva erzeugt und wird innerhalb weniger Minuten in einem dreistufigen Verfahren erreicht. (körperliche Entspannung, mentale Entspannung und Vertiefung).
Ein Gehirn lernt am Besten von einem anderen (trainierten) Gehirn. Bei Seminaren, Einzelcoachings und Entspannungstherapie, bin ich während der Entspannungsübungen auf der Alpha-Ebene und begleite die Teilnehmer und Klienten in den angenehmen Entspanungszustand.

Welche Wirkung erzeugt Entspannung auf der Alpha-Ebene?
Die Wirkung lässt sich unmittelbar während und  nach der Entspannung erleben und fühlen.
Nach einer entspannten halben Stunde auf der Alpha-Ebene fühlen sich die Anwender erfrischt und ausgeruht. Durch die Entspannung entsteht angenehmer Abstand zum Alltag.  Komplizierte  Situation lassen sich (entspannt) aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten.

Weitere Vorteile der Alpha-Entspannung:
Alpha-Entspannung stärkt körpereigene Abwehrkräfte und erzeugt neue Verbindungen (Synapsen) im Gehirn.
Wird die Alpha-Entspannung regelmäßig (10 Minuten pro Tag) genutzt, steigt die  Fähigkeit zu innerer Ruhe und Konzentration. Lern- und Merkfähigkeit verbessern sich.
Last but not least:
Entspannt entstehen viele angenehme und gute Gefühle.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/16/d327960470/htdocs/noburnout/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Comments are closed.